Vita

Tobias Schnotale Bildender Künstler

30. Januar 1969 – geboren in Frankfurt/M.

Vertreten bei

comebeck ltd. ca (galerie m beck), Homburg/Saar
GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg/Main
(auch in privaten Kunstsammlungen vertreten)

Auszeichnung

2007 Berufung in den Deutschen Werkbund Hessen
2007 – 2023 Mitglied beim Deutschen Werkbund Hessen

Stipendium

2021 Brückenstipendium der Hessischen Kulturstiftung
2020 Arbeitsstipendium der Hessischen Kulturstiftung

Sammlung

Arbeiten von Tobias Schnotale sind in privaten Kunstsammlungen vertreten, z. B. Kunstsammlung Galerie am Tor, Cornelia König-Becker
und Kunstsammlung Annie und Ralf Sziegoleit.

Studium

2007Abschluss mit sehr großem Erfolg
2003 – 2006Freie Kunstakademie Nürtingen:
Projektorientierte Freie Kunst bei Armin Bremicker
1998 – 2002Frankfurter Akademie für Kommunikation und Design:
Lithografie/Holzschnitt bei Walter Henn
1994 – 1998Europäische Akademie für Bildende Kunst, Trier:
Lithografie bei Walter Henn
1995Freier Abschluss (Zeichnung/Druckgrafik)
1988 – 1995Frankfurter Akademie für Kommunikation und Design:
Studium Kommunikationsdesign

Ausstellungen

2023 – 2024GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg, „zeit / time“ (G)
2023Kunstverein Rehau im Kunsthaus Rehau, „Mein Schatz – Die Kunstsammlung Ralf und Annie Sziegoleit“ (G)
2023Deutscher Werkbund Hessen, Frankfurt/M., „2aVier“, Gemeinschaftsausstellung mit Martin Wilhelm
2023Galerie WOLFSTÆDTER, Frankfurt/M., „Open See“ (G)
2023VR-Bank Dreieich-Offenbach eG in Neu-Isenburg, VORSICHT KUNST!: „Aus nächster Ferne“ (E)
2023Virtueller Kunstraum B64 Martin Wilhelm, „ZWISCHENHALT“, Online-Ausstellung (G)
2023Galerie KAM, Hamburg, Kulturaustausch Hamburg-Übersee e.V.,
„UMWELT IM ÖKOLOGIEDISKURS: SONNE – QUELL DES LEBENS“,
9. Internationale Malerei-Biennale Hamburg (G)
2022 – 2023GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg, „WASSER“ (G)
2022ARTBOX.GROUPS GmbH, Zug (Schweiz) „ARTBOX.PROJECT Miami 3.0“, USA (G)
2022Galerie im Körnerpark, Berlin, „ANONYME ZEICHNER 2022“ (G)
2022GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg, „Licht!“ (G)
2022G.A.S.-station Berlin – Tankstelle für Kunst und Impuls, „POST:Bot:In“ (G)
2021 – 2022GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg, „ANIMALS. Tiere“ (G)
2021galerie m beck, Homburg/Saar – Schwarzenacker (E)
2021Vereinigung Saarländischer Unternehmensverbände, Saarbrücken, „CELAN. FÜNFZIG“ (G)
2021Kunstverein Hof, „KunstSaat XXV“ (G)
2021Heussenstamm. Raum für Kunst und Stadt, Frankfurt/M.,
LOCKDOWN. KUNST UND KRISE“ (G)
2020 – 2021GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, „TRANSFORMATION“ (G)
2019 – 2020GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, „in touch“ (G)
2019Deutscher Werkbund Hessen, Frankfurt/M., „Waldwechsel“ (E)
2019galerie m beck, Durbach, „Tobias Schnotale“ (E)
2019galerie m beck, Homburg/Saar, „Tobias Schnotale“ (E)
2019GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, „Schönheit.Vielfalt.Mensch“ (G)
2018SWITCHBOARD KULTUR, Frankfurt/M., „Kalte Kläffer“ (E)
2018Kunstverein Hof, „113.215,20 cm²“ (G)
2017 – 2018White Square Gallery, Berlin, „Jahresgaben 16: Review & Preview“ (G)
2017abteigasse 1, Galerie für moderne Kunst Cornelia König-Becker, Amorbach, „– real : surreal –“ (E)
2017Kunstverein Hof, „DIE TIERE KOMMEN“ (G)
2017Dommuseum Frankfurt/M., „Intervention II“ (E)
2016Temporärer Kunstraum B64 Martin Wilhelm, Steinbach/Ts.,
CAROLA & TOBIAS & STEFANIE & MARTIN.“ (G)
2016Kunstverein Offenbach, „Künstler finden Bilder zum Grundgesetz“ (G)
2016Kunstverein Hof, „Bitte nicht stören!“ (E)
2015Heussenstamm-Galerie, Frankfurt/M.,
Was ich noch nie zu sagen wagte“ (E)
2013ZIMMER_GALERIE im Zimmertheater Tübingen, „intimate notes“ (E)
2011 – 2012Galerie „Kunst im Betrieb“, Nürtingen, „kleine welten“ (G)
2010Viehmarktthermen Trier, „TRANSPOSITION“ (G)
2010Viehauktionshalle Weimar, „1. Bazonnale LUST2010“ (G)
2008 – 2009Reinsburghallen, Stuttgart, „Rest“ (G)
2008Deutscher Werkbund Hessen, Frankfurt/M., „ralf“ (E)
2007Galerie [~ ohne Titel], Nürtingen, „to start with“ (G)
2006 – 2007Hochschule der Medien, Stuttgart, „ZIMMERFAHNEN“ (G)
2006Freie Kunstakademie Nürtingen, „ralf“ (E)
2006Deutscher Werkbund Hessen, Frankfurt/M., „Am Wasser gebaut“ (G)
2005Freie Kunstakademie Nürtingen, Rundgang (G)
2004Freie Kunstakademie Nürtingen, Rundgang (G)

Publikation

2023Katalog „zeit / time“, GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg
2023Katalog „9. INTERNATIONALE MALEREI-BIENNALE HAMBURG zum Thema “Umwelt im Ökologiediskurs: Sonne – Quell des Lebens“, Volume IX, Kulturaustausch Hamburg-Übersee e.V., Hamburg
2022Katalog „WASSER“, GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg
2022Ralf Sziegoleit: „Mördergrübchen, Herz- und Schmerz-Geschichten“,
edition kunstverein hof nr. 29
2021Dokumentation „KunstSaat 25 im Kulturplatz Altes Landkrankenhaus
vom 31.7. bis 29.8.2021“, Kunstverein Hof e. V.
2021Katalog „ANIMALS. Tiere“, GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker
2021„25 Jahre Kunstverein Hof“, edition kunstverein hof nr. 25
2021„Paul Celan. Fünfzig“, Naumann Beck | Verlag für kluge Texte, Homburg/Saar
2021Magazin „LOCKDOWN. KUNST UND KRISE“, Heussenstamm-Stiftung, Frankfurt/M.
2019Katalog „Vielfalt.Schönheit.Mensch“,
GALERIE AM TOR Cornelia König-Becker, Miltenberg
2017Katalog „DIE TIERE KOMMEN“, edition kunstverein hof nr. 17
2016„20 Jahre Kunstverein Hof“, edition kunstverein hof nr. 16
2016Katalog „Künstlerinnen und Künstler finden Bilder zum
Grundgesetz“, Kunstverein Offenbach e. V.
2012„ZEIT Schichten & Sichten, seele eines ortes, TRIER ist überall“,
VITRUV Verlag der VITRUV networks GmbH, Mainz
2008Katalog „to start with“, Atelier Bremicker.Kern, Tübingen
2007Katalog „ralf“ (Dokumentation Abschlussarbeit Kunstakademie)